Home
Wie mache ich...?
Pizza
Storys und Fotos
BI bei Nacht
Zaragoza 2008
Silvester 2007
24h Tropen
Zaragoza 2007
Herrenhäuser Gärten
Barcelona
Atlanta, GA.
Impressum



Der einfache Weg

Auf jeder Tiefkühl-Pizza findet sich üblicherweise eine Zubereitungsanleitung. Dieser ist unbedingt Folge zu leisten, damit die Pizza gelingt!


Der schnelle Weg

Wer etwas mehr Eigenverantwortung bei der Zubereitung seiner Pizza übernehmen, aber trotzdem in kurzer Zeit zum Gaumenschmaus gelangen will, kann es mit folgendem Rezept probieren. Diese sogenannte Blitzpizza erreichte mich per Mund-zu-Mund-Propaganda (nein, nur das Rezept!), der mir unbekannte Urheber soll mit dieser Veröffentlichung nicht seiner Rechte beschnitten werden:

Zutaten:

500 g Mehl
300 ml lauwarmes Wasser
1 Päckchen Trockenhefe
1/2 TL Honig
1-2 TL Salz
2 EL Öl

Zubereitung:

Hefe im lauwarmen Wasser mit Honig und Öl auflösen. Mehl und Salz mischen und das Hefe-Wasser darüber gießen. Mit einerm Knethaken vorkneten. Danach mit den Händen den Teig auf einer bemehlten Oberfläche noch mal gut durchkneten. Backblech einfetten (oder Backpapier) und Teig darauf verteilen. Nach Belieben belegen.

Der Clou:

Die Pizza im kalten Backofen (Umluft 220 °C) ca. 20 - 25 Minuten backen.


Weitere Möglichkeiten

Oben geschilderter Weg ist für eine echte Tip-Sammlung natürlich nicht zu gebrauchen. Bitte besuchen Sie diesen Bereich später noch einmal, wenn ich Gelegenheit hatte, hier echte Einträge anzulegen...